Die ersten Schritte

Ohhh, was war ich doch zu Anfang noch zaghaft und hab mich nicht getraut so richtig loszulegen. Aber Stück für Stück wurde ich immer mutiger und so wurde die fiese Tanne schon ein wenig gekürzt.

(Da fällt mir übrigens ein: Da ich noch ein kompletter Anfänger bin, hab ich noch keinen blassen Schimmer von den ganzen Pflanzen… die eben erwähnte Tanne ist vermutlich gar keine Tanne. Ihr mögt es mir hoffentlich verzeihen und gerne berichtigen und helfen 🙂 )

So, jetzt aber wieder zurück zu meiner Tanne. Sie ist schon weniger geworden, aber sie muss bald ganz weichen. Denn wenn wir auf der Terasse sitzen, können wir unseren wunderschönen Garten gar nicht mehr sehen, sondern nur die doofe Tanne.

Und das wäre doch wirklich zu schade.

Ich weiß auch schon was dann dort hin soll 🙂  eine schööne Feuerstelle 🙂

 

Kategorien Allgemein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close